Swiss Wasser + Kaffee Tour

Dienstag geht es los. Für eine Woche bin ich in der Schweiz unterwegs und suche gutes Wasser. Gutes Wasser zum Brühen von Kaffee. Das Thema hat mich die letzten Wochen und Monaten immer intensiver beschäftigt. Gleichzeitig ist mir bewusst geworden, wie begrenzt und einseitig mein Wissen in dem Bereich ist.

Dank toller Partnerschaften mit BWT und der ZHAW lüftet sich langsam der Nebel. Gleichzeitig ist es wie immer – man öffnet eine Tür und die nächsten grossen Räume mit weiteren Türen und neuen Informationen warten bereits.

Mein Ziel für die kommende Woche: Via wasserqualitaet.ch habe ich Orte recherchiert, die soweit es sich von der Gesamthärte ableiten lässt, zum Brühen von Kaffee gut bis sehr gut geeignet sein könnten. Allerdings fehlen in den meisten Fällen Daten. Die Alkalinität (Der geniale Dr. Marco Wellinger hat das Wort Karbonathärte aus meinem Wortschatz gekürzt.) bzw. das „Säurebindungsvermögen“, PH-Wert, Magnesium-Calcium-Verhältnis plus Leitfähigkeit. Diese Daten werde ich an den verschiedensten Orten sammeln (Wasserversorger, Tankstellen, Brunnen, Dorf-Baizen, etc.) und anschliessend mit eben diesen Wassern cuppen. Die sensorische Auswertung halte ich fest und warte schon jetzt gespannt welche übertragbaren Ergebnisse sich ableiten lassen.

Tausend Dank an BWT und Schaerer für die Unterstützung der Tour sowie an die ZHAW, Prof. Chahan Yeretzian und Marco Wellinger für den wissenschaftlichen Support. #WasserKaffeeTour

Zwischenzeitliches Pressefeedback:


Macht Kaffee mit allen Sinnen. Benjamin Hohlmann ist Q-Arabica und Robusta Grader. Er war Schweizer Brewers Cup Meister und deutscher Cup Tasting Sieger. Unser geschäftsführender Gesellschafter und Gründer liebt es über Kaffee zu schreiben, mit Kaffee zu experimentieren und neues zu lernen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Kontakformulares stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und versicherst, diese gelesen zu haben.

INSTAGRAM
Mehr über uns in Bildern.
X
X
X
X