Home Barista – kurz & stark

Home Barista Kurs – kurz und stark

Der erste Schritt zum perfekten Kaffeegenuss Zuhause. Sie überlegen sich eine Siebträgermaschine zu kaufen oder sind bereits stolzer Besitzer? Dieser Kurs ist bestens geeignet für eine umfassende und kompakte Übersicht rund um die Espressomaschine für den Heimbedarf.  In 2.5 Stunden stellen wir gemeinsam die Mühle ein, erklären die Unterschiede verschiedener Kaffees und Röstungen und schäumen die ersten Cappuccini zusammen. Selbstverständlich gehen wir auch auf die Reinigung und die wichtigsten Unterschiede der verschieden Maschinen und Mühlen ein.

Ziel des Kurses ist, dass sie ihre Maschine besser kennen lernen oder sie eine gute Kaufenscheidung für eine neue Maschine treffen können.

Anders als in unserem ganztägigen Home Barista Kurs können in diesem Kurs keine eigenen Maschinen mitgebracht werden. Stattdessen arbeiten Sie an unserer Home Barista-Bar mit einer Maschine von uns.

Option:

Ganz neu bieten wir den Kurs auch Wochenends als 3-stündigen Kurs mit Brunch an.

[events_list category=“4273″]

#_EVENTLINK

[/events_list]

Kursfakten

Uhrzeit: 18:15 – 21:00h
Kosten: CHF 150,-
Inbegriffen: inkl. kleinem Apéro zum Start, Kursunterlagen und Kaffeemacher-Zertifikat

Zum „grossen“ Home Barista

Wer lieber einen ganzen Tag mit der eigenen Maschine arbeiten möchte, ist in diesem Kurs genau richtig.

Ganztags Home Barista

Teilnehmer

Es sind keine Vorkentnisse notwendig. Wer die verschiedene Espressomaschinen für den Heimbedarf kennen lernen möchte, ist in diesem Kurs genau richtig. Ein perfekter Kurs für alle, die kompakt die richtige Einstellung von Maschine und Mühle erlernen wollen und verschiedene Kaffees ausprobieren möchten.

Die nächsten Kurse

[events_list category=“4076″]

#_EVENTLINK

[/events_list]

Fragen, die wir im Kurs auf jeden Fall beantworten

Welches Wasser zum Kaffee machen?

Tatsächlich ist das eine der wichtigsten Fragen. Denn Wasser macht den Grossteil eines Kaffeegetränkes aus. Ausserdem ist es durch die Verlkalungsgefahr entscheidend für die Langlebigkeit Deiner Maschine. In unserem Kurs geben wir Tipps zum besten Wasser und verraten euch auch, wo ihr es beziehen könnt.

Welche Espressomaschine passt zu mir?

Bist Du ein Espresso-Typ oder eher ein Milchschaum-Liebhaber? Verwöhnst Du vor allem Dich selbst oder soll auch mal der ganze Freundeskreis bebrüht werden? In diesem Kurs geben wir Antworten. Am Ende weisst Du, was für eine Maschinentyp Du bist.

Und welche Kaffeebohnen sind gut?

Zum Schluss kannst das nur Du für Dich selbst beantworten. Aber wir können die ganze Bandbreite der Kaffees vorführen. Von hell bis dunkel geröstet, von der Mischung bis zum sortenreinen Kaffee. Wir führen Dich durch den Dschungel der Kaffeewelt. 

Jetzt habe ich so eine tolle Espressomaschine, aber der Kaffee schmeckt nicht.

Genau deshalb bieten wir unsere Kurse an. Kaffeemacher ist Handwerk. Auch die beste Maschine macht nicht von selbst guten Kaffee. Die Mühle muss richtig justiert werden, die Menge Kaffee sollte zur Wassermenge passen und die Temperatur spielt ebenfalls eine Rolle. Wir nehmen diese Punkte ausseinander und erklären, was wirklich wichtig ist.

Unsere Kursleiter

moritz

Michel Aeschbacher

AST, Vize-Baristameister

Michel Aeschbacher ist Mitgründer und Barista aus Leidenschaft bei „Die Showrösterei AG“ in Aarwangen. Der gelernte Koch in der Sterne-Gastronomie heute als Unternehmer und Berater im Bereich Kaffee erfolgreich.

Michel Aeschbacher war 2014 Schweizer Baristameister. Er ist Autorisierter Trainer der SCA für Barista. 

demian-velo-barista

Demian Annaheim

Barista Trainer, Projektleiter

Demian Annaheim arbeitet seit 2011 als Barista. Er nahm 2013/14 an den Schweizer Cup Tasting Meisterschaften teil und belegte jeweils Plätze in den vorderen Rängen. 2015 und 2016 sammelte er weitere Meisterschafterfahrung an den Schweizer Latte Art Meisterschaften teil und kam bei den Aeropress Meisterschaften ins Halbfinale. 2017 erreichte er sich einen Platz im Finale der Latte Art Meisterschaften.

Demian Annaheim hat die SCA Kurse Barista Professional, Brewing Professional, Sensory intermediate, Roasting Intermediate sowie Green Coffee Intermediate erfolgreich absolviert.

Er ist Latte Art Kursleiter der Kaffeemacher und arbeitet als Barista im Café frühling.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Kontakformulares stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und versicherst, diese gelesen zu haben.

INSTAGRAM
Mehr über uns in Bildern.
X
X
X
X